Der Corona Virus und andere Krankheiten sind durch die Übertragung von kranken Personen oder kontaminierten Objekten sehr gefährlich. In unserer globalen Welt sind Flugzeuge ein Weg, diese Viren über die ganze Welt zu verteilen. China hat beispielsweise über 200 Flughäfen. Daher ist es eine wichtige internationale Aufgabe, kranke Personen vom Fliegen abzuhalten. Dafür kann das Optris Fiebererkennungssystem genutzt werden.

Virusepidemien wie SARS 2002/2003, das Schweinegrippevirus 2009/2010 oder das Ebolavirus 2014 haben den Bedarf für geeignete Prüftechnologien für berührungslose Erkennung von Reisenden mit potentiellem Fieber aufgezeigt.

Optris Infrarotkamera und Softwarepaket zur Fiebererkennung bei Passagieren

Das System

Die Installation eines kompletten Systems mit Infrarot Kamera und einem umfangreichen Softwarepaket ist sehr einfach. Auch der Einsatz an einem anderen Standort ist in einer sehr kurzen Zeit möglich. Das System ist passwortgeschützt um unerlaubte Änderungen zu verhindern. Die Temperaturauflösung von 0,1 °C ermöglicht die Erkennung kleinster Temperaturschwankungen.

Das System arbeitet diskret. Die Software identifiziert Personen, deren Haut eine zuvor definierte Temperatur überschreiben. Der optische Alarm gibt dem Flughafenpersonal die Möglichkeit, verdächtige Personen zu identifizieren und von ihren Mitreisenden zu isolieren. Dadurch kann eine medizinische Untersuchung der potentiellen erkrankten Personen diskret erfolgen.

Bei Bedarf kann die Software automatisch Infrarotaufnahmen erfassen, wenn Personen den Alarm auslösen.

Verfügbarkeit

Die Systeme sind ab Lager verfügbar und können innerhalb von 1 – 2 Wochen ausgeliefert werden. Lieferumfang:

  • Infrarotkamera der Xi400 Serie
  • USB-Kabel
  • Software Paket Pix Connect

Der Preis beginnt bei EUR 1.950,- inkl. Software exkl. Auswerterechner.

Download-Tip: Fever inspection of passangers (PDF, englisch, 519 kB)

Optris Xi400 Infrarotkameras

Sie haben Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Rufen Sie uns unter +43-664-4981600 an, senden Sie ein Email oder nutzen Sie das Kontaktformular.